Daten & Fakten

Termine und Kosten
ONE Next Step – Training

Das ONE Next Step – Training findet 3x jährlich im Seminarhaus Leuther Mühle in Nettetal am Niederrhein statt.

Das Next-Step-Folgewochenende – etwa 6 Wochen nach Trainingsende – findet ebenfalls im Seminarhaus Leuther Mühle in Nettetal am Niederrhein statt.

Die nächsten Termine für das ONE Next Step – Training sind:

Sommer 2022:
15.07. – 24.07.2022 (Folge-Wochenende: 09.-11.09.2022)

Jahreswechsel 2022/ 2023:
27.12.2022 – 05.01.2023 (Folge-Wochenende: 10.-12.02.2023)

Ostern 2023:
07.04. – 16.04.2023 (Folge-Wochenende: 12.-14.05.2022)

Startzeit am ersten Tag 18.00 Uhr, am letzten Tag bis ca. 16:00 Uhr (Abreise nicht vor 17:00 Uhr planen) – es empfehlen sich nach Seminarende noch ein paar freie Tage zur Integration
*In unseren Seminaren hat der Schutz und die Sicherheit der Teilnehmer oberste Priorität. Die kommenden Veranstaltungen planen wir unter Berücksichtigung behördlicher Vorgaben und größtmöglichem Verantwortungsbewusstsein. Alle Seminarbuchungen werden von uns erst kurzfristig bestätigt, bis dahin kann der Platz sicher reserviert werden.

Kosten – eine Investition in Ihre Lebensqualität

Investition für das Training 
€ 1950,- inkl. gesetzlicher MwSt.

Wiederholer-Preis
€ 1425 inkl. gesetzlicher MwSt.

Unterkunft & vegetarische (Bio)-Vollpension  im Seminarhaus Leuther Mühle
Preis pro Nacht 
€ 73,- für 4-Bettzimmer //  € 78,-  für 3-Bettzimmer // € 93,- für Doppelzimmer //               € 132,-für Einzelzimmer

Investition für das Folgewochenende Next-Step
€ 190 zuzüglich U/V (Preise s.o.)
€ 250 zuzüglich U/V (Preise s.o.) – ab Februar 2023

Sehr wichtig ist uns:
Am Geld soll eine Seminarteilnahme nicht scheitern.

Dieser Devise folgen wir bei der Kalkulation der Seminarpreise seit 30 Jahren. Sie entspricht unserem Anspruch, auch Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen, die sich diese Erfahrung ansonsten finanziell nicht leisten könnten. Im Gespräch findet sich fast immer eine Möglichkeit, eine Brücke zu bauen.

Unsere herzliche Einladung:
Sprechen Sie uns an, wenn Sie hier eine individuelle Lösung benötigen.

Wir wissen, dass im Vorfeld die Kosten hoch erscheinen und für manche unerschwinglich wirken. Zugleich erleben wir immer wieder, dass die meisten Teilnehmer die Kosten für das Seminar im Nachhinein als sehr angemessen oder gar zu niedrig bezeichnen (s. auch Teilnehmerstimmen im Anschluss). Dies sowohl im Hinblick auf die angebotene Leistung, wie auch mit Blick auf den Gewinn, den sie aus der Teilnahme ziehen.

Folgende Möglichkeiten der Unterstützung können wir Ihnen anbieten

  • Wenn Sie jünger als 25 sind und sich in Ausbildung befinden, kommen wir Ihnen wenn nötig mit der Höhe des Seminarpreises entgegen.
  • Gerne bieten wir Ihnen eine großzügige  Ratenzahlung des Seminarpreises an. Die Mindestrate ist: 200,- alle 4 Monate. Fordern Sie gerne unser Ratenzahlungskonzept per email an.
  • Über Möglichkeiten der staatlicher Förderung via dem NRW-Bildungsscheck und einem Sponsoring via unserem Unsterstützerfonds (individuelle Härtefallprüfung) informieren wir Sie hier.

Bitte bedenken Sie bei der Frage „Kann ich mir das leisten?“ stets:

Die Investition an Geld, Zeit und der Bereitschaft, sich auf einen intensives Abenteuer einzulassen, ist eine Investition in Ihren eigenen Entwicklungs- Lern- oder auch Heilungsprozess. Sie ist eine nachhaltige Investition in Sie selbst. 

Wenn Sie dazu bereit sind, sind wir es auch.
Gemeinsam mit Ihnen machen wir dies möglich. 
Darauf haben Sie unser Wort!

 

„Zum Preis-Leistungsverhältnis: Wenn ich das hier schreibe, erhöht ihr massiv die Preise!“
Philip K.

„Der Preis ist dem ersten Augenschein nach schon hoch, steht aber in keinster Weise im Verhältnis zur Leistung. Denn die ist mit allem Geld der Welt nicht bezahlbar.“
Evelyn N.

„Es ist in meinen Augen nicht möglich, das Erlebte mit Geld aufzuwiegen. Dafür steckt im ONE zu viel Mensch, Liebe, Herzblut, Hingabe. Der Preis steht für mich nicht im Verhältnis zum Seminarinhalt. Andererseits bin ich mir sicher, ein deutlich höherer Seminarpreis, verbunden mit der Ungewissheit was mich erwartet, wäre für mich vorher abschreckend gewesen.“
Ulrich H.

„Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt. Der veränderte Blickwinkel auf‘s Leben und die neu gewonnene Energie, die ich durch das Seminar nun habe, sind unbezahlbar.“
Kirsi L.

Es ist so schön, dass es noch Menschen gibt, die nicht nur ihren eigenen Profit sehen, sondern wirklich helfen wollen. Ich bin unglaublich dankbar, dass ich das erleben durfte.
Miriam R.

„Für das, was wir da bekommen, einen Preis zu finden, ist extrem schwer. Das Wort „preiswert“ passt nicht wirklich, Ich finde das ONE „günstig“. Es vermittelt insbesondere in der Nachschau das Gefühl, dass es nicht ums Geld geht – und das ist klasse!“
Frank E.  

„Unschlagbar fair, zu günstig, aber wie soll man den unmessbaren Wert für den Einzelnen in Zahlen ausdrücken?“
Esther Q.

„Ich finde das Prinzip ehrlich und in der heutigen Zeit sehr notwendig, dass neben dem offiziellen Preis, der völlig in Ordnung geht, für einzelne Fälle angepasste Lösungen gesucht werden. Da steckt eine menschliche Grundhaltung dahinter, die wie ich finde für das Gesamtkonzept mit bedeutend ist. Preis – Leistung nicht aussagbar, da für Menschen hier Veränderungen in ihrem Leben geschehen, die den Charakter der Unbezahlbarkeit haben.“
Niko G.

„Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Im Prinzip liegt der Preis deutlich unter der Leistung. Ich nehme dieses Geschenk jedoch gern an. Danke.“
Silvia B.

„Es ist ein gutes Verhältnis. Wenn ich viel Geld besäße, würde ich ganz viel geben. Da ich soviel Geld besitze, wie ich besitze, bin ich dankbar, dass ich in Raten abzahlen darf. Ich kann den Wert am finanziellen schlecht festmachen, es ist alles wert, was jemand geben kann!“
Johanna L.

„Für mich ist das wirklich sehr viel Geld und ich werde noch lange daran abbezahlen. Doch was ich in dieser Woche dafür bekommen habe ist nicht messbar. Das was ich erlebt, erfahren, gefühlt und geteilt habe ist von einem ganz anderen unschätzbarem Wert.“
Nalan M.

„Messe ich einfach die reine Programmzeit, dann ist dieses Seminar gemessen an normalen Seminaren wahrscheinlich viel zu billig. Messe ich das was es mir bedeutet, dann ist es unbezahlbar.“
Wolfgang M.

Offen gesprochen,- ich denke, dass das Preis-/Leistungsverhältnis des ONE nicht „finanziell ergiebig“ sein kann: Angesichts des professionellen Rahmens, der Brillanz von Markus Klepper, der Seminar-Infrastruktur, der organisatorischen und technischen Erfordernisse uvm. gehe ich davon aus, dass der Umsatz in keinem Verhältnis zu Aufwand und finalem finanziellem Output steht. Schlussendlich nehme ich aber an, dass viele Menschen sich das ONE nicht werden leisten können, wenn es teurer wäre, und das wäre sehr traurig.
Elisabeth P.

 

 

Was Sie noch interessieren könnte

Lassen Sie sich doch ein Stück leiten

Als empfindsame Menschen reagieren wir auf Energie. Sind wir umgeben […] Mehr erfahren ...
Unterstützung durch staatliche Förderung  Das ONE Next Step-Training fördert in besonderem […] Mehr erfahren ...

So können Sie Kontakt zu uns aufnehmen

Falls Sie innerhalb der nächsten 5 min keine Bestätigung erhalten haben,
schreiben Sie bitte direkt an info@one-next-step.de.

Datenschutz akzeptiert.

Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Nachricht

Datenschutz akzeptiert

Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Für welchen Termin des ONE Next Step - Training möchten Sie sich gerne anmelden? (vorbehaltlich, dass es noch einen freien Platz gibt - erst nach Bestätigung verbindlich!)

Wer hat Sie zu uns empfohlen?
Ich möchte mich für ein anderes Seminar anmelden:

Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz akzeptiert

Wenn Sie möchten, halten wir Sie mit unserem Newsletter über anstehende Veranstaltungen und Termine auf dem Laufenden.

captcha
Datenschutz akzeptiert: Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung

 
0761-458 97410
 
Ein 9-tägiges Intensivprogramm in Sachen Lebenskompetenz