Teilnehmer berichten

Lassen wir Menschen zu Wort kommen, die wissen, wovon sie reden.
Menschen, die schon mal mitgemacht haben.

Janine, Regensburg

Janine, Regensburg

Die Tage waren eine absolut lebensverändernde (Gemeinschafts-) Erfahrung. Das wunderbare Geschenk zu bekommen, so viele Menschen ohne Status, Position o.ä. im Vordergrund zu begegnen und ihre Geschichte zu erfahren und somit die Möglichkeit zu haben, während man gemeinsam durchs ,Feuer’ geht -  sich selber in diesem Kontext mit ,allen’ Facetten zu zeigen, zu erleben, zu erproben und zu erfahren. Ich bin zum erstem Mal meinem tiefsten Inneren - Janine - begegnet. Ich konnte mich zum erstem Mal im Spiegel anders sehen und das hat unglaublich gut getan und war sehr heilsam. Einen unendlichen Dank dir, Markus für das großartige Lebensgeschenk, dass du getragen, angeleitet und erschaffen und für mich und uns alle geschaffen hast. 
Lars, Much

Lars, Much

Das war wirklich eine Abenteuerreise, die mich weit über meine Grenzen hinaus an einen neuen Platz gebracht hat. Das schmerzhafte Aufknacken meiner Schutzmaske und das Konfrontieren mit Dingen, die ich nicht wirklich tun wollte, waren nötig, um alte Muster bei mir aufzubrechen. Und die schönen Dinge, die das ONE bereit hält, schmecken durch die „unangenehmen“ Dinge natürlich umso intensiver und so entwickelt sich eine Gesamtwirkung, die mich hoffen lässt, dass ich es dauerhaft schaffe, offener durchs Leben zu gehen und mich mehr und wahrhaftiger zu zeigen.  Mein emotionaler Kompass ist stabiler in seiner Ausrichtung geworden.
Carina Kaufmann, Freiburg

Carina Kaufmann, Freiburg

Diese Tage waren für mich ein Türöffner in Bezug auf mein Wesen, das eingesperrt und in einer Art selbstgwählter Isolationshaft in einer Zelle gesessen hat. Ich weiß nicht wie lange ich dort schon eingesperrt gelebt habe, ich denke seit Kindertagen und jetzt ist diese Tür auf und ich fühle eine tiefe Dankbarkeit weil ich mich selbst so anders wahrnehme.    Ich mag es sehr, dass diese Veranstaltung eine lange Tradition hat - denn Tradition ist nicht die Aufbewahrung von Asche, sondern die Weitergabe des Feuer`s :-). Es ist auch klasse zu erleben, wie Teilnehmende zu Teamern werden. Und ich schätze so sehr das du, Markus aus der Tiefe deines Inneren diesen Mut hast den eingesperrten Seelen den Weg in die Freiheit zu ermöglichen.
Christina Judas, Berlin

Christina Judas, Berlin

Es waren Tage der authentischen, ehrlichen Begegnungen mit mir selbst, meiner Seele, mit den anderen und dem „Göttlichen“ in mir und allem / allen um mich herum.  Tage der Freude, Liebe, des Glücks, auch des Chaos und der Verwirrung, die mich für den Rest meines Lebens prägen werden. Die Essenz und Bedeutung des Lebens wurden im Seminar in intensiver und konzentrierter Form abgebildet, gelehrt und gelernt. Besonders gut: durchdachte und fundierte Struktur bei gleichzeitiger Offenheit; Professionalität und enorme Präsenz und Wachheit von Markus mit seinem „old-school“ Spirit :-).
Torsten Hantel, Leipzig

Torsten Hantel, Leipzig

Einem Freund würde ich das ONE so empfehlen: Vertraue Dich diesen Profis mit einem ganz großen Herzen an. Frag nicht, glaube mir einfach, nimm dein Herz in beide Hände und lasse Dich darauf ein!                
Eva Holbig, Lübeck

Eva Holbig, Lübeck

Ich habe mich selbst besser kennen gelernt: Ich erkannte unbewusste Verhaltensweisen, die mir bislang das Leben unnötig schwer machten, konnte sie akzeptieren und bekam wichtige Impulse, wie es anders und leichter geht. Ich lernte auch neue, schöne Seiten an mir kennen und fand Wege, diese zu stärken. Nachhaltig. Das Resultat ist ein wunderbares Gefühl von Freiheit und Selbstbestimmtheit, das mein Leben durchströmt. Ich fühle mich wacher und spüre eine kraftvolle Bereitschaft und Neugierde fürs Leben. Ich bin spürbar gelassener als vorher. Ich fühle mich von innen heraus aufgerichtet und erkenne den Reichtum und die Fülle des Lebens. Es muss sich nichts Großes im Außen ändern: meine Wahrnehmung hat sich geändert und das verändert das ganze Leben von Grund auf. Danke.          
Gaby, Straubing

Gaby, Straubing

Das ONE war die beste Investition in mein Leben, die ich je tätigen konnte. Ein Paradigmenwechsel: Lebensfreude pur erleben, wie ein stundenlanges Tanzen, zu bemerken wie lange meine Zellen sich auf diese Aufmerksamkeit für mich selbst schon gefreut haben! Aber auch das Hineinschauen in die untersten Schubladen meines Seelenschrankes, den Keller meines Lebens ausleuchten, entrümpeln. Es war wie ein Coming-Home – endlich bei mir gelandet zu sein, in meiner inneren Mitte. Ich habe schon viele Seminare besucht, aber dieser Input, diese Qualität, diese Intensität, dieses Engagement und diese Liebe für die Sache machen das ONE aus meiner Sicht einmalig.
Francois, Hannover

Francois, Hannover

Das ONE war für mich eine innere Reise zu mir selbst, bei der sich alle möglichen Facetten, ins Maximale gesteigert, zeigen konnten. In einem geschützten Rahmen inmitten von über 50 Menschen konnten durch Begegnung, Kontakt und Ausprobieren alle Anteile da sein, sichtbar werden und ihren Platz finden. Von totaler Kopflastigkeit, Schwere und Depression hin zu Lebenslust, Freude, Leichtigkeit, Genuss und Fühlen. Ich bin echt positiv erstaunt über die Wirkung, die sich vorallem im Nachklingen nach dem Seminar bei mir eingestellt hat. Das hatte ich so nicht erwartet und ist sehr beglückend.
Michaela K., Berlin

Michaela K., Berlin

Diese Tage waren der Anfang. Es wirkte alles so verworren in meinem Leben. Und so belastend. Am Ende der 9 Tage wurde klar, dass das alles nicht von ungefähr kommt. Summa summarum: Die ganze Veranstaltung war eine Offenbarung. Und der erste Schritt in ein neues Leben. „Es gibt Momente, da stellen sich die Weichen“…
Andreas, Stein

Andreas, Stein

Durch den Aufbau des Seminars und die dichte Abfolge ganz unterschiedlicher Erfahrungen habe ich mich ohne mir allzu viele Gedanken zu machen hineinbegeben, habe mich einfach dem Augenblick anvertraut in einem Ausmaß, dass ich aus meinem üblichen Leben so nicht gekannt habe. Wie sich die Dinge dann ergeben und gefügt haben erscheint mir im Rückblick oft wie ein kleines Wunder, so stimmig und sinnhaft. Das sind wahrlich Referenzerfahrungen für Vertrauen ins Leben. Besonders wichtig war für mich die Herzöffnung, dass ich meinen Schmerz zulassen und zeigen konnte und damit gesehen und angenommen wurde. Das war sehr befreiend. Zum Anderen, aber eng damit zusammenhängend, die Entdeckung sich in der Gruppe “gleichzeitig frei und verbunden” zu fühlen. Ich habe erkannt und erfahren, wie wertvoll, unterstützend und nährend wertschätzende Gemeinschaft sein kann. Besonders gut gefallen hat mir die Vielschichtigkeit der Strukturen und die Ausgewogenheit von Tiefe, Leichtigkeit, Ernsthaftigkeit, Humor, Herausforderung und Entspannung.
Philip Keller, Köln

Philip Keller, Köln

Ich bin mit der Hoffnung in das Seminar gegangen, dass ich einen Weg aus meiner aktuellen Krise finde. Ich habe darauf während des Seminars eine wichtige Entscheidung getroffen, die sich richtig anfühlt und eine Befreiung und neue Zuversicht ausgelöst hat. Ich durfte einsehen, dass ich in den letzten Jahren etwas aus meiner Jugend verloren habe, nämlich über mich selbst nachzudenken, mir über mich klar zu werden und zu philosophieren. Ich habe wieder gelernt Grenzen und eigene Ängste zu überwinden, ich habe meinen eigenen Wert neu entdeckt, mich wieder gespürt und gelernt, mich zu öffnen und Vertrauen zu schenken. Ich habe mehr Gelassenheit und innere Ruhe gefunden, mehr Selbstbewusstsein. Zum Preis-Leistungsverhältnis: wenn ich das hier schreibe, erhöht ihr massiv die Preise! Wenn ich einem Freund das ONE empfehle, sage ich ihm „schaue mich an und du weißt, was es bewirkt“.
Johanna L., Wachenheim

Johanna L., Wachenheim

Die Tage im ONE waren für mich wie eine Erlaubnis “sein” zu dürfen. Mit Allem, was ich bin. Vor allem, mir selber zu erlauben zu sein. Es fühlt sich an wie das Leben noch einmal neu begonnen, mit den Grundsätzen Liebe, Vertrauen, Zusammenhalt. Diese sind das Fundament für das was jetzt langsam und mit Geduld entstehen darf. Dass es soviel Raum für mich gab – für jeden von uns, war für mich besonders wichtig. Zu begreifen, dass sich das nicht ausschließt, es ist genug für alle da. Die Nachhaltigkeit dessen was wir gelernt haben ist besonders.
Tina Höhne, Berlin

Tina Höhne, Berlin

Ich habe viel erwartet und habe noch mehr bekommen. Die Woche war wie ein Traum, ein kraftvoller, liebevoller, heilsamer, anstrengender, entspannender und leichter Schritt ins Leben. Ich habe dabei begriffen: Oh – so geht Leben! Ich bin davon erholt wie ansonsten nach drei Wochen Urlaub. Schön ist es auch, Menschen getroffen zu haben, mit denen ich in Kontakt bleiben kann – ich muss nicht mehr alleine “kämpfen.” Markus Klepper ist sehr kompetent, einfühlsam und liebevoll und zugleich sehr klar und deutlich – ein klasse Lehrer, der nicht “heilig” geworden ist.
Esther, Koblenz

Esther, Koblenz

Ich wusste nicht, dass es ein Seminar dieser Art gibt und bin glücklich, das ONE kennen gelernt zu haben. Es ist einfach klasse und ich wünsche mir, dass weiterhin viele daran teilnehmen. Hier verbirgt sich so viel Gutes – für den Einzelnen, Partnerschaften, Familien, Gruppen und schlussendlich auch für unsere Gesellschaft. Das wirkliche Ausmaß und den wahren Wert dieser Tage werde ich so schnell noch nicht begreifen. Aus heutiger Sicht ist er einfach riesig – unbeschreiblich.

Was Sie noch interessieren könnte

Lassen Sie sich doch ein Stück leiten

Lassen wir Menschen zu Wort kommen, die wissen, wovon sie reden. Menschen, die schon mal mitgemacht […] Mehr erfahren
Das ONE Next Step – Training in bewegten Bildern veröffentlicht am 23.01.2015 Unser Film von der Startseite dieser […] Mehr erfahren

So können Sie Kontakt zu uns aufnehmen

Falls Sie innerhalb der nächsten 5 min keine Bestätigung erhalten haben,
schreiben Sie bitte direkt an info@one-next-step.de.

Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Ihre Nachricht

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Für welchen Termin möchten Sie sich gerne anmelden?
Wer hat Sie zu uns empfohlen?
Ich möchte mich für ein anderes Seminar anmelden:

Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn Sie möchten, halten wir Sie mit unserem Newsletter über anstehende Veranstaltungen und Termine auf dem Laufenden.

captcha
Datenschutz akzeptiert: Mit dem Registrieren verarbeiten wir Ihre angegebenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung

 
0761-458 97410
 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Ein 9-tägiges Intensivprogramm in Sachen Lebenskompetenz